Angst und Zuversicht

Der „Zirkus des Lebens“ begrüßt seine zwei heutigen Darsteller:


„Angst“ und „Zuversicht“ !


„Angst“ tritt fingernägelkauend ins Rampenlicht und kalter Schweiß läuft ihr die Stirn hinunter. Innerlich ist sie hin und hergerissen und am liebsten möchte sie (wieder) flüchten.


Die Kinder im Publikum schauen gespannt zur Bühne und „Angst“ wird von dem Gefühl übermannt, als würde ihr das Herz aus der Brust springen. Sie kann sich keinen Zentimeter bewegen und ihre Bedenken wachsen und wachsen mit jedem hastigen Atemzug ins Unermessliche, während es im Zirkuszelt mucksmäuschenstill bleibt.


Im nächsten Moment schleicht „Zuversicht“ heran und flüstert ihr etwas ins Ohr: „Angst erwächst zu einem Großteil aus einer Geschichte, die du dir selbst erzählst.“


Danach schaut „Angst“ mit großen Augen in Richtung „Zuversicht“: „Und was würdest du mir deiner Meinung nach empfehlen?“, fragte sie, woraufhin „Zuversicht“ mit tiefer Gelassenheit in der Stimme antwortet: „Manchmal hilft es (einfach) die Geschichte zu ändern. Die Gedanken, für die du dich entscheidest, bestimmen, wie du fühlen und handeln wirst.“


Daraufhin spricht „Angst“ leise und mantraartig die Worte vor sich her: „Angst erzeugt Angst. Mut erzeugt Mut. Ich bin mutig. Ich bin tapfer. Ich bin frei.“Währenddessen grinst „Zuversicht“ breit übers Gesicht und sieht dabei zu, wie sich „Angst“ allmählich auflöst und in „Mut“ verwandelt. 
Ein neuer (Zirkus)Darsteller ist geboren. 


„Mut“ zeigt anschließend eine beeindruckende Kür und im Inneren des Zirkuszeltes bricht tobender Applaus aus.  Die (inneren) Kinder springen ausgelassen auf ihren Stühlen herum und sämtliche Eltern stoßen einen Seufzer der Erleichterung von sich. 


Beste Zirkusgrüße und danke für deinen Besuch!


© Marcel Schönefeld

[Werbung] Buchautor von „Im Zirkus des Lebens. Eine Geschichte von Mut und Veränderung.“ (überall erhältlich, wo es Bücher gibt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: