Kopf und Herz

Der „Zirkus des Lebens“ begrüßt seine zwei heutigen Darsteller:


„Kopf“ und „Herz“ !


Aufgrund ungeschickter Vorführungen aus der Vergangenheit treten „Kopf“ und „Herz“ nur noch getrennt auf und bis auf eine immer wieder auftretende nagende Unzufriedenheit, ist ihnen das kaum bewusst. „Kopf“ kann jedesmal mit einem ausverkauften Zirkuszelt rechnen, denn sein Programm ist ausgeklügelt ohne Ende. Zu seinem Unverständnis applaudieren die Zuschauer aber nur verhalten. „Herz“ muss um ihre Existenz fürchten, denn es kommt lediglich ein einziges (noch) lebensfrohes Kind zur Vorführung, welches zwar noch ausgelassen jubeln kann, sich am Ende aber ähnlich einsam fühlt wie „Herz“.


„Kopf“ tritt 6x die Woche auf. Vormittags, danach Nachbereitung. „Herz“ tritt 6x die Woche auf. Nachmittags, davor Vorbereitung. Sonntags ist Ruhetag, an dem beide versuchen, sich von ihren intensiven Darbietungen zu erholen.


Jeder auf seine Art. Ob sie sich dabei schädlich gegenüber sich selbst verhalten oder nicht, egal, hauptsache Ruhe.


Nachdem auch das letzte Kind nicht mehr in den Zirkus geht, überredet „Herz“ in Form eines Kraftaktes seinen Mitstreiter zu einer Auszeit, um sich beraten zu lassen, wie es weitergehen kann. Ein langer Weg folgt und im Ergebnis gehen beide (zum Glück) das Risiko ein, es ein letztes Mal gemeinsam drauf ankommen zu lassen. 


Bei der Premiere platzt das Zirkuszelt aus allen Nähten. Unzählige Kinder sind aufgebrochen, um sich mit eigenen Augen zu überzeugen und sich (wieder) inspirieren zu lassen. Ihre Erwartungen werden übertroffen und „Herz“ und „Kopf“ zeigen eine beachtliche Show, für die sie nicht einmal Proben mussten. Es sprudelt intuitiv aus ihnen heraus und sie präsentieren eine Verbundenheit, wie sie sie zuletzt in Kindertagen zustande gebracht hatten. 


Beste Zirkusgrüße und danke für deinen Besuch!


© Marcel Schönefeld
[Werbung] Buchautor von „Im Zirkus des Lebens. Eine Geschichte von Mut und Veränderung.“ (überall erhältlich, wo es Bücher gibt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: