Vertrauen und Herzheilung

Der „Zirkus des Lebens“ begrüßt seine zwei heutigen Darsteller:

„Vertrauen“ und „Herzheilung“ !


Das Herz von „Vertrauen“ leidet. Mut und Zuversicht sind gegangen und „Vertrauen“ beschließt das farbenfrohe Zirkuskostüm an den Nagel zu hängen. 


Misstrauen, Angst und Zweifel übernehmen das Programm, doch ohne langfristige Perspektive. Auch Verbitterung, Frustration und Traurigkeit ziehen zu wenig Zuschauer an und somit steht der Zirkus kurz vor dem Bankrott. 
In seiner Verzweiflung engagiert der Zirkusdirektor „Herzheilung“, denn was hat er noch zu verlieren – sein wichtigster Darsteller ist fort. Durch einen glücklichen Umstand hört „Vertrauen“ von dem Neuen und obwohl Es sich anfangs dagegen wehrt, macht sich eine gewisse Neugierde breit. Kurz vor Beginn der Premiere mischt sich „Vertrauen“ unter die Kinder im Publikum, derweil „Herzheilung“ das erste Mal auf die Bühne tritt.


Das neue Programm ist Balsam für alle Seelen und „Herzheilung“ wird festangestellt. Von Show zu Show werden auf der Bühne sämtliche Emotionen durchlebt und außerdem versucht „Herzheilung“ bei jeder Kür alte Gewohnheiten in inspirierende, kreative und sinnstiftende zu transformieren. 


Auch „Vertrauen“ ist hin und hergerissen von der Darbietung. Jedesmal verspürt Es einen Drang hinunterzugehen und mitzugestalten, doch Es hadert. Für ihr finales Kunststück braucht „Herzheilung“ jedoch „Vertrauen“, was die (inneren) Kinder auf den Rängen spüren können. Daher nehmen sie das Zepter in die Hand und versuchen „Vertrauen“ mit einem Lied zu ermutigen. 


„Im Grunde genommen, ist alle Heilung, im Kern, eine Befreiung von der Angst…“, trällern sie immer wieder und „Vertrauen“ hat keine Chance sich dem zu entziehen. 


Lebensfreude durchströmt das Zirkuszelt und „Vertrauen“ stimmt kraftvoll in den Kindergesang ein. Dabei ist es egal, was die anderen davon halten und somit konnte „Herzheilung“ doch noch ihr finales Kunststück zeigen. 


Beste Zirkusgrüße und danke für deinen Besuch!


© Marcel Schönefeld


[Werbung] Buchautor von „Im Zirkus des Lebens. Eine Geschichte von Mut und Veränderung.“ (überall erhältlich, wo es Bücher gibt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: