Gedankenkarussell und Dudarfst

Der „Zirkus des Lebens“ begrüßt seine zwei heutigen Darsteller:

„Gedankenkarussell“ und „Dudarfst“ !


„Gedankenkarussell“ rast durch die Vorführung, ohne ein einziges Mal den Blick zum Publikum zu wenden. Die Kür ist wie sooft makellos, doch nimmt die Protagonistin nur wenig von sich selbst und den Moment wahr. Ihr Verstand glüht und hämmert ununterbrochen auf sie ein – während der Kür, wie auch danach in der Garderobe: 


„Das war nicht gut genug – Ich bin nicht gut genug!“ und viele andere solcher Gedanken schießen ihr unentwegt durch den Kopf.


Anschließend tritt „Dudarfst“ in den Raum und spricht in einem einfühlsamen Ton zu „Gedankenkarussell“: „Bei der heutigen Vorführung warst du nahezu perfekt unterwegs. Besser geht’s nun wirklich nicht (mehr), aber ich muss dir sagen, dass ich ausschließlich deinen Verstand hab sehen können.“ Danach herrscht für einen langen Moment eine quälende Stille zwischen den beiden und „Gedankenkarussell“ ahnt bereits die nächste Frage kommen. „Wo war dein Herz?“, ertönt die Stimme von „Dudarfst“ sanft, derweil sich in den Augen von „Gedankenkarussell“ plötzlich lang versteckte, heilende Tränen sammeln. 


Unmittelbar darauf drängt ein tosender Applaus aus dem Zirkusinneren direkt in das Herz von „Gedankenkarussell“ und ihr ist anzumerken, dass sie seit langer Zeit mal wieder mehr als nur ihren Verstand spüren und sie das Gedankenkarussell für einen Moment zum Schweigen bringen kann.


„Du darfst deine Gefühle zeigen!“, fühlt sie sich ermutigt und geht raus, um eine „andere“ Kür zu präsentieren.


Beste Zirkusgrüße und danke für deinen Besuch!


© Marcel Schönefeld


[Werbung] Buchautor von „Im Zirkus des Lebens. Eine Geschichte von Mut und Veränderung.“ (überall erhältlich, wo es Bücher gibt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: