Geduld und Zerrissenheit

Der „Zirkus des Lebens“ begrüßt seine zwei heutigen Darsteller:

„Geduld“ und „Zerrissenheit“ !


Der Direktor schlendert seelenruhig durch die unterirdischen Zirkuskatakomben in Richtung Bühne. Während er dem bereits tobenden Publikum lauscht, kommt ihm „Zerrissenheit“ aufgelöst entgegen. „Was ist los mit dir?“ fragt er, woraufhin „Zerrissenheit“ mit zittriger Stimme antwortet: „Ich denke, es ist (für mich) einfacher, nicht aufzutreten und alles beim Altbekannten zu belassen. Die Aufführungen sind zwar interessant, aber um ehrlich zu sein, wühlen sie in mir zu viel auf.“
„Das kann ich gut nachvollziehen…“, reagiert der Direktor ruhig und gelassen und ergänzt: „…aber du hast es jetzt bis hierher geschafft. Den ersten wichtigen Schritt konntest du also bereits setzen und damit ist die Hälfte auch schon gelungen. Bleib ruhig noch etwas da und du wirst sehen, dass nichts gezeigt wird, das ich nicht selber durchlebt habe.“


„Ja, aber…“


„Schluss damit! Nicht schon wieder ein Aber! Ich möchte es einmal so ausdrücken: Du konntest bereits einen großen Funken Licht in deine Dunkelheit bringen. Das ist ganz wunderbar, denn lass dir gesagt sein, ein Raum wird immer heller und heller leuchten, je mehr Kerzen angezündet werden. Dennoch war es die erste Kerze, die die entscheidende Veränderung hervorgebracht hat. Folglich gibt es kein Zurück mehr!“


„Es tut aber so weh…“, erwidert „Zerrissenheit“ zaghaft, derweil der Direktor einen weiteren Darsteller heranwinkt. 


„Das darf es auch! Zusammen werdet ihr es schon meistern und eine tolle Kür auf die Bühne des Lebens zaubern. Bei dieser wirst du erkennen, dass sich hinter deinem Schmerz ein liebendes Wesen verbirgt. Hinter deiner Wut (d)ein wildes, inneres Kind darauf wartet, frei gelassen zu werden und hinter der Mauer deiner Traurigkeit eine tiefe Verbundenheit zu allem steckt…“ hallt es für einen langen Moment durch die Katakomben, derweil ihnen „Geduld“ zusehends näher tritt.


Beste Zirkusgrüße und danke für deinen Besuch!


© Marcel Schönefeld


[Werbung] Buchautor von „Im Zirkus des Lebens. Eine Geschichte von Mut und Veränderung.“ (überall erhältlich, wo es Bücher gibt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: