Innere Unruhe und Vielenamen

Der „Zirkus des Lebens“ begrüßt seine zwei heutigen Darsteller:

„innere Unruhe“ und „Vielenamen“ !


„Vielenamen“ steht bereits tiefenentspannt auf der Bühne und schaut dabei zu wie „innere Unruhe“ gehetzt näher tritt und dabei fahrig versucht mit der Kür anzufangen.


„Wenn du bewusster atmest, haben Sorgen weniger Macht über dich…“, erklingt die Stimme von „Vielenamen“ gelassen, derweil sie so lange Luft einsaugt, bis ihr Bauch kugelrund ist und offensichtlich nichts mehr reingeht. Anschließend atmet sie lange aus und wiederholt dies mehrmals, ehe sie wieder das Wort aufnimmt.


„Kurzum, mit der richtigen Atemtechnik könntest du körperlichen und geistigen Stress abbauen und du könntest deine Kräfte mehr als verdoppeln. Richtiges Atmen bedeutet richtiges Leben.“
„Wow, das klingt spannend…“, erwidert „innere Unruhe“ erstaunt und setzt einen konzertierten Blick auf. „Aber was ist so schwierig an einer bewussten Atmung?“, wollte sie im nächsten Augenblick wissen, während „Vielenamen“ weiter ganz tief einatmet und ausatmet.


„Schön, dass es dich interessiert“, reagiert „Vielenamen“ erfreut. „Das Dilemma liegt darin, dass du schlichtweg verlernt hast, auch einmal nichts zu machen und dich auf etwas scheinbar so Banales wie deine Atmung zu konzentrieren. Du kannst nicht innehalten und der Stille lauschen, ohne das Gefühl zu haben, etwas zu verpassen oder kostbare Zeit zu vergeuden. Doch die Wahrheit ist, dass (d)ein vermeintliches Nichts-Tun produktiver sein kann, als bloßer Aktionismus.“
Kurz darauf ist „innere Unruhe“ anzusehen, dass tief in ihr ein Glaubenssatz ins Wanken gerät und ihr eine nächste Frage unter den Nägeln brennt. „Vielenamen“ spürt das, was sie veranlasst, die Antwort vorwegzunehmen:


„Du schaffst das. Jemand meditiert in dir. Immer. Gehe (einfach) dort hin.“


Danke für deinen Besuch. Schreib mir doch in die Kommentare, wie „Vielenamen“ heißen könnte! Ich kann mich nicht entscheiden 😉


© Marcel Schönefeld


[Werbung] Buchautor von „Im Zirkus des Lebens. Eine Geschichte von Mut und Veränderung.“ (überall erhältlich, wo es Bücher gibt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: